Unnötiger Punktverlust für die 1. Mannschaft
  • Der Start ins Spiel gelang den Tuggnern gut. Bereits in der 2. Minute konnte man in Führung gehen. Jedoch glichen die Z-Fighters nur drei Minuten später wieder aus. Danach gestaltete sich das Spiel relativ ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten. Tore blieben aber vorerst aus. Dies änderte sich als Rickli in Unterzahl von einem Fehler profitierte und zum 2:1 versenken konnte. In derselben Strafe fiel aber auch schon wieder der Ausgleich.
Tuggen III – gute Nacht
  • Es war jedem klar, dass das Spiel gegen March-Höfe ein hartumkämpftes werden wird. Der frische Absteiger von dieser Saison kennt man bereits aus früheren Saisons und die Spieler sind den meisten bekannt.
Tuggen III – verklemmtes Spiel
  • Anstatt in der Badi zu liegen und an unserer Diät zu arbeiten, hiess es für einmal am Mittwochabend ein Qualispiel auszutragen. Da sich alle strikt an die neu vorgeschriebene Menge an Bier halten, wurde die Trinkflasche ausnahmsweise nicht mit Wasser gefüllt. Das Team rechnete klar mit einem Sieg, da wir diese Saison ein Ass im Ärmel haben. Und zwar ist das Mäse <> Mettler, welcher auf diese Saison von Freienbach zu uns gewechselt hat. Ob er uns einige Tipps geben kann oder einfach gemütlich vor sich hin in die Ritze schwitzt, werdet Ihr gleich erfahren.
Tuggen I mit akzeptablem Start in die Corona-Saison
  • Für die erste Mannschaft stand als erstes Spiel bereits das Derby gegen Linth auf dem Programm. Ein Auftakt der nicht glückte. Mit 8:4 mussten sich die Tuggner geschlagen geben. Am Sonntag hatte man dann die Gelegenheit gegen die Chiefs aus Rüschlikon die ersten Punkte einzufahren.
Tuggen III – Strafen statt Tore
  • Am späten Freitagabend stand bereits das nächste Spiel gegen Zürisee Waves auf dem Programm. Letztes Jahr konnte man diesen Gegner in beiden Qualifikationsspielen schlagen. Ob uns das auch in dieser verkürzten Saison gelingt, wisst Ihr in Kürze…
Tuggen III – schwerer Start
  • Nach längerer Corona-Pause durfte am letzten Wochenende endlich die Saison – wenn auch nur verkürzt – beginnen. Das ohnehin schwerste Team der Liga packte in den letzten Monaten noch einen drauf und wird vermutlich sogar nun das Schwerste der gesamten Schweiz sein. Auch die intern geführte BMI-Liste zeigt eine starke Steigung nach oben an.
Saisonstart am 13. Juni 2020
  • Es wird eine verkürzte Meisterschaft mit ca. 6 Qualispiele und je 1 Halbfinal- und Finalspiel pro Liga geben.
Riedlandfest 2020 abgesagt !
  • Das diesjährige Riedlandfest vom 29. August 2020 kann aufgrund der Vorgaben vom Bundesrat nicht ...
Saisonstart verschoben !
  • Aufgrund des Coronavirus wird die Meisterschaft 2020 verkürzt stattfinden und erst am 02.05.2020...
Start der Sommersaison 2020
  • Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen. Der Sommer steht vor der Tür und somit auch...